S-SMAC Vereinsmeisterschaft

Unsere Vereinsmeisterschaft war ein voller Erfolg!

Am diesjährigen Muttertag, am 13. Mai, wurde nicht nur so manche Mutter geehrt, sondern auch alle erfolgreichen Kämpfer, die an der Vereinsmeisterschaft unseres Teams teilgenommen haben. Nach einer kurzen Eröffnungsrede durch die Vereinsvorstände Carolin Sumski und Anna Sophie Kreis und durch Trainer Timmy Sarantoudis ging unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft auch schon los. Auf zwei Tatamis und im Ring traten die Schüler des SSMAC Teams gegeneinander an. Wie an jedem anderen Turnier wurde viel gelacht, die Kinder hatten ihren Spaß und auch die Eltern schienen stolz auf ihre Schützlinge zu sein. Doch neben all diesen positiven Emotionen flossen auch hin und wieder ein paar Tränen. Es war schön anzusehen, wie einige Kämpfer noch nie im Training gezeigte Techniken anwandten und bewiesen, dass sie selbst nach so kurzer Zeit bereits sehr wettkampfstark waren. Doch einige von ihnen stachen besonders heraus und gewannen verdient den Titel des Vereinsmeisters.

Wir möchten uns bei all den Eltern, ganz besonders bei den Müttern, bedanken, die ihre Kinder trotz des Muttertags bei unserer Vereinsmeisterschaft antreten haben lassen und unterstützt haben. Wir sind stolz auf jeden unserer Kämpfer, vor allem aber gespannt, wie sich manch einer noch entwickeln wird!

Aktuelle Einträge
Archiv